default_mobilelogo
Hier kannst du dich für unseren Newsletter registrieren und bekommst so die aktuellen Konzerttermine und weiter News rund um SUN'N'STEEL bequem per Mail.


Receive HTML?
catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
-----------------------------------------
-----------------------------------------

Review: Zwei Tage Rock!

AA Jam 2 2016 04 29Was waren das für zwei Tage/Abende! Es waren zwei Hammerabende mit einem Publikum, so wie man es sich wünscht! Am Freitag im AA-Jam war natürlich nur schon die Anreise ein Highlight. Wir waren schon das letzte Mal erstaunt über den Autolift, welcher Equipment und Crew direkt vor den Club-Eingang fährt. Aber was nachher abging war einfach nur überwältigend. Zuerst 45 Bullet. Das war erst ihr 2. Livegig in dieser Formation. Aber die Jungs rocken und haben es wirklich gut gemacht und sauber gespielt. Ich bin mir sicher, die Jungs machen ihren Weg und schön, wenn ich sehe und höre: „Rock will never die“. Danach durften wir die gute Stimmung übernehmen und trotz fortgeschrittener Stunde waren keinerlei Müdigkeitserscheinungen beim Publikum ersichtlich. AA Jam 2016 04 29Es war einfach genial und es hat richtig Spass gemacht mit euch das AA-Jam zu rocken. Ein ganz grosses Dankeschön an die vielen bekannten und neuen Fans, die wir im AA-Jam kennenlernen durften. Vielen Dank hier auch nochmals an die Ganze AA-Jam-Crew. Super Organisation, super Sound sowohl auf wie vor der Bühne. Das trifft man nicht jeden Tag an. Thanks!

 

Am Samstag ging es zurück zu, ja, man kann fast sagen, zu den „Wurzeln“. Vor ziemlich genau 15 Jahren haben wir das erste Mal im Dolder2 gespielt. Auch unsere CD Taufe von Wicked World hatten wir im Dolder2 und 4 weitere Konzerte bei Tom und seiner Crew folgten.

doder2 2 2016 04 30Den Abend eröffnete Misery of Death. Die beiden Sängerinnen überraschten im positiven Sinne und heizten dem Publikum ein.

Danach durften wir unsere Energie und den Drive vom Vorabend gleich nochmals loslassen. Denke, das ist uns bis auf den kleinen Unterbruch in Folge des defekten Mikrofons auch ganz gut gelungen. Ich möchte mich hier nochmals bei den treuen und teils auch neuen Fans für die zwei hammermässigen Abende bedanken. doder2 3 2016 04 30Speziellen Dank auch an Ronny von den Black Angels für den Gastauftritt am 2. Abend. Vielen Dank an Annette und Reto für’s Fahren, Helfen, Mischen und und und...

Greez und Rock on

Walter

 

break